Betreuung

Kostenloser Rundum-Service Krallenpflege und Futterberatung

Selbstverständlich schneiden wir Ihren Meerschweinchen auch gerne die Krallen, wenn dies nötig ist.

Wir nehmen uns bei der An- und Abreise auch gerne die Zeit und beraten Sie in Sachen der richtigen Ernährung Ihrer Meerschweinchen. Denn ältere oder übergewichtige Meerschweinchen benötigen eine andere Ernährung als junge Tiere – und nicht jedes Meerschweinchen ist gleich und verträgt alles (Matschköttel). Sie sollten bei der An- und/oder Abreise also genügend Zeit einplanen.

Spezielle Behandlung
Wir kümmern uns auch gerne um Ihre erkrankten Meerschweinchen mit spezieller Medizin oder Pflege nach Ihren Anweisungen. Auch sollten Sie uns mitteilen, was Ihre Meerschweinchen evtl. nicht fressen dürfen.

Als kompetente Tierärztin steht uns Frau Dr. Seitz zur Seite, falls Ihre Tiere während des Urlaubs erkranken sollten, wobei die Kosten für den Tierarztbesuch von Ihnen zu tragen sind. Sie ist für uns im Notfall auch außerhalb der Sprechzeiten fast jederzeit erreichbar.

Visitenkarte von Frau Dr. Seitz

Mit einem Klick geht’s zur Homepage von Frau Dr. Seitz.

Wir sind eine beim Veterinäramt Groß-Gerau gemeldete private Notstation für alte Meerschweinchen mit der entsprechenden Sachkunde gemäß § 11 TierSchG und freuen uns auf Ihre Meerschweinchen.

(Zuletzt aktualisiert am: Montag, den 26. Februar 2018)